Dienstag, 28. Mai 2013

Rückblick Mai-Treffen

Und wieder gab es Challenge-Ergebnisse zu sehen - diesmal zum Thema Log Cabin.

Ganz schön spannend, was da so rauskam - ein paar Eindrücke:
Angela zeigte mehrere große (!!) Log Cabin Quilts, alle fröhlich bunt und superschön. Hier ist einer davon:
 Ein ganz anderer Stil - aber auch ein Log Cabin: Log Cabin in dreidimensional von Astrid.
 Und hier wird der moderne Log Cabin von Sabine B. begutachtet:
Nachdem wir uns dann unter anderem - Danke an die edlen Spenderinnen ! - durch den Verzehr dieses Giganten-Ostereis gestärkt hatten,


ging es dann gleich weiter mit dem Thema für den nächsten Block-Challenge. Diesmal geht's um "Handgenäht" - das kann das gute alte "Über-Papier-Nähen", auch bekannt als English Paper Piecing, sein, oder Applique ... oder Mola ...
Die Beispiele zeigen, wie vielfältig die Möglichkeiten sind:
Das hier ist die Rückseite eines "Apfelbutzens", komplett aus Resten über Papier von Hand genäht:
 Hier ein Ausschnitt von Judy's Grandmother's Flower Garden, ebenfalls noch in Arbeit, von Hand genäht, die weißen Flecken sind Markierungspapiere, um das gute Stück auch richtig zusammenzukriegen (wir hoffen jetzt alle, dass dieser Quilt rechtzeitig zur nächsten Ausstellung fertig wird !!)
 Und wenn die Verfasserin dieses Blogeintrages die Chance bekommt, diese wunderbare Mola-Arbeit zu zeigen, dann tut sie das ... guckt mal, Katze mit Kätzchen !!
 Und natürlich dürfen auch Applique-Arbeiten nicht fehlen.

Bevor wir zum echten Show-and-Tell kommen ... das hier ist KEIN Müll ! Das brauchen wir im Juli (oder August, wird noch bekannt gegeben) zum "Rubbeln". So wie früher, als man eine Münze unter Papier legte und dann mit dem Bleistift "durchrubbelte". Nur werden wir das mit Wachsstiften auf Stoff machen. Und sowas wie das, was ihr hier seht - das sammelt bitte, und bringt es dann mit. Mit dem Sammeln kann man übrigens nicht früh genug anfangen ;-)) also, guckt euch beim Einkaufen auch gerne mal die Unterseiten von dem an, was ihr so kauft ;-))

Zu guter Letzt - Show and Tell ! Es gab gleich 3 Babyquilts zu sehen:

Angela und ein fröhlicher, bunter Quilt

Anneliese zeigt einen Quilt für ein Urenkelchen - das sind 25-patches !!

Frauke zeigt ein Top - bis zum nächsten Treffen soll dieser Quilt verschenkt sein
 Helga zeigte 2 wunderschöne Quilts aus Shot Cottons, einen Tischläufer und einen großen Quilt:


Sonntag, 5. Mai 2013

Rückblick April-Treffen

Hurra - es gab die ersten Challenge-Ergebnisse zu sehen ! Und zwar zum Thema "Recycling" - mehr dazu in diesem Blogeintrag (einfach auf das Wörtchen Blogeintrag klicken!).
Offenkundig war's spannend - wie die interessierten Gesichter zeigen ...

Danach wurde ein neues Thema ausgelost - und da Sabine das letzte Thema ins Töpfchen geworfen hat, zog sie das neue Thema: "Zahlen". Und sicher wird es wieder spannend zu sehen, was dabei so herauskommt!

Und dann gab's noch ein Show and Tell:
Conny zeigte einen Babyquilt.

Ilses Quilt entstand in einem Kurs zum Thema "Fibonacci".

Und Judy zeigte einen Charm-Quilt.


Erste Challenge-Ergebnisse: "Recycling"

Beim März-Treffen gab es die ersten Ergebnisse zum Challenge "Recyling" zu sehen - spannende Sachen, ganz unterschiedlich und vielfältig.
Hier zeigen wir jetzt drei der fertigen Quilts:

Conny

Helga

Ilse