Montag, 30. Mai 2011

Bilder vom letzten Treffen / Mai 2011

Natürlich gab's beim letzten Show und Tell wieder einiges zu sehen - eine kleine Auswahl folgt hier:
 Helga zeigt einen Quilt, den sie aus den Benartex-Päckchen genäht hat.
 Auch Tina ist unter die Journal-Quilter gegangen - zwei Stück hat sie uns gezeigt.
 Unser Gast Joyce, die uns leider auch gleich wieder Richtung USA verlassen muß, hatte diesen paper-pieced Mariner's Compaß dabei.
 Ein One Block Wonder Quilt - wer war das bloß ?? Ich bitte um Wortmeldungen ;-))
 Elfriede und ihr LoneStar - da ist sie zu recht stolz drauf !
Frauke hatte den maritimen Quilt dabei, unter dem jetzt ihr Mann sanft schlummert - wie man sieht, ist der Mann nicht gerade klein geraten ...

Round Robins - jetzt geht's los!

 Seit dem Mai-Treffen dürften einige Köpfe rauchen ... die Round Robins sind ausgeteilt! Bei dieser Art von Round Robin näht jede Teilnehmerin so viele Blöcke, wie Mitnäherinnen in der Gruppe sind. Jedes Gruppenmitglied bekommt einen Block und gestaltet daraus / damit einen kleinen Quilt, das Ergebnis kann dann evtl. Kissengröße haben oder ein kleiner Wandbehang sein. Die Eigentümerin kann natürlich auch ihre Blöcke, die sie zurückbekommt, zu einem entsprechend größeren Quilt wieder zusammensetzen. Die Möglichkeiten sind da mal wieder vielfältig - es ist jetzt schon superspannend, was dabei so alles rauskommen wird!

Hier zeigt Aby ihre Blöcke - kleine Körbchen.
Astrid hat sich für Herzblöcke entschieden - passenderweise in Rottönen.

Deb nähte Häuser - ganz verschiedene, vom Leuchtturm bis zum Vogelhäuschen. Sowas von hübsch!






Helgas grundverschiedene Bäume - prompt taufte Tina den 2. von links "Osterbaum" ...
Nicht überraschend, aber bezaubernd - Herma möchte Katzen! Darauf ein herzhaftes "Miau" !!
Judys Blöcke: scrappy Log Cabins. Da gleicht kein Streifen dem anderen ...
Sabine P: "LOVE" is in the air...
Marion Thum hat auch Bäume gepflanzt - das eine könnte sogar ein Apfelbäumchen sein ...
Peinlich, peinlich - leider weiß die Verfasserin nicht (mehr), wem diese Blöcke gehören? Ich bitte um Aufklärung ;-))
Und damit's auch richtig schön peinlich wird - auch wie die zukünftige Eigentümerin dieser Lollipop-Bäume heißt, ist mir entfallen...
Dafür weiß ich aber, daß diese Häuser (hier eines als Muster) Sabine B. gehören!
Und diese Häuser gehören Tina - auch wenn sie hier eher unbeteiligt guckt ;-))
Das war's !! Wie bei Round Robins üblich, gibt's bis zur Vollendung keine Bilder mehr zu sehen - ist ja einerseits schade, aber andererseits, sonst wäre die ganze Überraschung ja hinüber. Die fertigen Werke gibt's natürlich hier wieder zu sehen - in ein paar Monaten ;-))

Sonntag, 29. Mai 2011

Nächstes Treffen: Mittwoch, 1. Juni

Wie wäre es, wenn wir uns mal mit den Herzkissen ein wenig beschäftigen? Dank Eurer großzügigen Spenden gibt es einiges an Füllmaterial. Wenn evtl. von den Damen, die schon ab 18 Uhr da sind, einige ein paar Herzen nähen möchten, dann könnten wir die dann ab 19 Uhr füllen und von Hand zunähen. Bitte melden, wenn Ihr KEINE Lust dazu habt ;-))
Hier geht's zu der Anleitung incl. Schnitt. Ich bringe aber auch ein paar ausgedruckte Exemplare mit!
Wie schon gerade erwähnt, der Raum steht uns ab 18 Uhr zur Verfügung - leider nicht früher. Ab 19 Uhr beginnt das eigentliche Treffen. Denkt an den neuen Wunschblock von Dorit - Crazy Rose! Im Format ca. 10 cm auf 10 cm, bite nur Rosenblütenfarben verwenden, kein Grün oder Hintergrund oder so.
Und dazu passend - zur Verlosung sollen Rosenstoffe kommen ... mit 6,5" oder 17 cm im Quadrat.

Montag, 2. Mai 2011

Nächstes Treffen: Mittwoch, 4. Mai

Für's nächste Treffen bitte mitbringen: 5" (13 cm) in einem geometrischen Muster. Also keine Blümchen, keine Unis, sondern Streifen, Karos - alles, was als "geometrisches Muster" bezeichnet werden kann.

Sonntag, 1. Mai 2011

April-Treffen

Das letzte Treffen im April stand ganz im Zeichen der beginnenden Round Robins - wie auch diese Bilder zeigen: Tina zeigt eines ihrer Häuser, die Bäume gehören Helga. Dieser Round Robin verspricht spannend zu werden, wird sicher toll, wenn sie alle nebeneinander in der Ausstellung hängen ;-)))














































Noch ein Quilt, der dann vielleicht in der Ausstellung hängen wird? Hermas Wunschblöcke ... der wird sicher auch spannend!




Irgendwie wird die Ausstellung mehr und mehr Thema ;-)) Deb zeigt einen kleinen Block, der zu unserem Gemeinschaftsprojekt gehören soll. Jetzt müßte die Autorin dieses Beitrags es nur noch schaffen, mal das Muster zu fertigen