Mittwoch, 12. Januar 2011

Pojagi-Kurs am 8./9. Januar 2011

Letztes Wochenende war's endlich soweit - Pojagi-Kurs mit Monika Pohl! Monika hat uns geduldig und sanfter Führung in die Geheimnisse dieser speziellen Nähtechnik eingeweiht. Oben zeigt sie einen kleinen Vorhang, mit dem sie in das Thema eingestiegen ist.
Samstag morgen - man sieht deutlich, das Publikum ist gespannt und lauscht aufmerksam! Im Vordergrund sind übrigens die Unterlagen zu sehen - beeindruckend, oder?
Und dieses Bild zeigt einen Teil unserer Ergebnisse am Sonntag abend ! An den Fenstergriffen hängen Arbeiten von Monika, die uns als Inspiration dienten. Links hängt ein Läufer von Helga, daneben kommt eine Fensterdeko von Frauke (noch nicht ganz fertig ...), dann eine Arbeit von Anneliese, das Häusle darüber ist ein Teststück von Helga. Dann folgt eine Fensterdeko von Lisa, und ganz rechts ist eine Arbeit von Astrid.

Diese Arbeit ist von Angela ...
... und dieser traumhaft schöne Ordner von Karin.
Zu guter Letzt noch ein Schmankerl: dieser 2,40 hohe "Vorhang" gehört zu einem dreiteiligen Set, das Monika als Auftragsarbeit angefertigt hat. Sie durfte es am Sonntag holen, um es uns zu zeigen - und sie wird alle drei Teile 2012 bei der Quilt-Art in Nürtingen zeigen !!